Erhalten Sie das hessische Landgestüt Dillenburg, Frau Hinz!

In dieser Woche wurde bekannt, dass die hessische Landesregierung das Landgestüt Dillenburg nicht weiter unterstützen wird.

Die 400 Jahre alte Traditionsanlage steht damit vor dem Aus. In ihrer Begründung stellt Umweltministerin Priska Hinz unter anderem das Wohl der Pferde in Frage.

Die Schließung des Gestüts hätte nicht nur negative Folgen für die Pferdezucht in Hessen. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung sowie verschiedene Pferdezucht- und -sportverbände haben deshalb eine gemeinsame Erklärung zur Schließung des Landgestüts Dillenburg formuliert.

Im Kern stehen dabei die Haltungsbedingungen.
Außerdem unterstützen bereits über 14.000 Personen die Online-Petition, die den Erhalt des Landgestüts Dillenburg fordert.

Daher meine Bitte an Alle: Helft mit und unterzeichnet die online Petition.

 

Hier geht es zur Petition:

https://www.change.org/p/umweltministerin-priska-hinz-grüne-erhalten-sie-das-hessische-landgestüt-dillenburg-frau-hinz?utm_medium=email&utm_source=notification&utm_campaign=petition_signer_receipt&share_context=signature_receipt&recruiter=48969117

Vielen Dank,
Andreas