Erste Reitstunde

Eigentlich sollte heute die erste Reitstunde für unsere Lütte sein. Da es aber am Vormittag stark geregnet hatte, waren die Koppel und die Weide recht schlammig. Und so entschied Frau Janssen kurzerhand, dass die heutige Reitstunde auf dem Dressurplatz stat findet. Zum Leidwesen von Nina, denn so wurde aus der geplanten Reitstunde für sie, ein Pony Ausritt.

Allerdings übte Frau Janssen hierbei schon den richtigen Sitz auf dem Pferd mit Nina. Am Ende der Stunde war Nina dann doch hellauf begeistert und die Frage, ob wir wiederkommen war schneller beantwortet, als wie wir sie aussprechen konnten: JA!